Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Mischhaut

Bei der Mischhaut hast du an den Backen entweder normale oder trockene Haut und an der T-Zone fettige Haut. Das ist sehr verbreiteter Hauttyp. Die Pflege ist nicht sehr einfach, da man gleich für zwei Hauttypen Pflegeprodukte braucht. Aber es gibt sehr viele Pflegeprodukte, die für Mischhaut geeignet sind.

1.11.14 20:20, kommentieren

Werbung


Fettige Haut

Fettige Haut kommt viel bei den Jugendlichen vor, wenig bei Erwachsenen. Diese Haut glänzt und hat sehr weite Poren, die gleich zu erkennen sind. Meistens in der T-Zone, also Stirn, Nase und Kinn. Dieser Hauttyp bringt viele Probleme mit, mit welchen man zu kämpfen hat. Die Jugendliche mit dieser Haut bekommen sehr oft Pickel, Akne und Mitesser. Das könnte für einen sehr unangenehm werden. Aber solch Hauttyp hat auch Vorteile. Diese Haut produziert viel Fett, dadurch sie nicht austrocknet. Sie bleibt lange elastisch und Faltenfrei. Wenn deine Haut nur in der T-Zone fettig ist hast du Mischhaut, wen sie aber auch an anderen Stellen glänzt (z.B. Backen), dann hast du fettige Haut.

1.11.14 20:13, kommentieren